Fortbildung/Qualifizierung

MS Excel 2016 - Grundlagen

In Umsetzung staatlicher Regelungen hat bbw den Präsenzunterricht für laufende Lehrveranstaltungen unterbrochen und setzt die Kurse dort, wo das möglich ist, in alternativen Formen (z.B. E-Learning) fort.

Neue Maßnahmen und Projekte bleiben ausnahmslos in der Planung und werden mit ihren Beginnterminen auf den nächstmöglichen Zeitpunkt verlegt. Gern und unverändert können Sie sich dafür anmelden - wenn möglich telefonisch oder per E-Mail.

Wir sind für Sie erreichbar und halten Sie gern auf dem Laufenden.
Bleiben Sie gesund.

Ihr bbw Team.

Dauer: 40 Unterrichtsstunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung, bbw Zertifikat,

Standort: Strausberg

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Berufstätige, Arbeitsuchende, Ältere, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Büro + Verwaltung ,

Termine:

Informationen

  • Tabellenaufbau und -gestaltung
  • Ausfüllen, Verschieben und Kopieren
  • Arbeiten mit Funktionen, Datum und Uhrzeit
  • Diagramme erzeugen und bearbeiten
  • große Tabellen bearbeiten
  • Formatvorlagen und Mustervorlagen
  • Grafiken und Zeichenobjekte
  • Arbeiten mit Datenbanken, Filtern von Daten
  • Tabellen verknüpfen, kombinieren und konsolidieren
  • Pivot-Tabellen erstellen, bearbeiten
  • Trendanalysen, Mehrfachoperationen und Zielwertsuche

  • Befähigung zu einer anderen beruflichen Tätigkeit
  • Erhaltung, Erweiterung oder an technische Entwicklungen angepasste berufliche Fertigkeiten und Kenntnisse
  • bessere Einsatzmöglichkeiten in Verwaltung und Buchhaltung

Effektives Arbeiten beim Lösen mathematischer und finanzmathematischer Aufgaben im Bereich Buchhaltung, Verwaltung, Planung und Kalkulation durch den Einsatz der vorhandenen Funktionen und Tools in MS Excel 2016

Mo - Fr: 07:45 - 15:00 Uhr

Interessenten, die mathematische und finanzmathematische Aufgaben im Rahmen von Führungs- und Steuerungsaufgaben oder im Bereich Abrechnung und Kalkulation lösen wollen

  • Grundkenntnisse des kaufmännischen Rechnens
  • Bereitschaft zur Arbeit mit einer Tabellenkalkulation
  • Beratungsgespräch mit bbw-Projektmanager

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Bildungsprämie
  • Selbstzahler