Berufsbegleitende Lehrgänge

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. § 34a GewO

In Umsetzung staatlicher Regelungen hat bbw den Präsenzunterricht für laufende Lehrveranstaltungen unterbrochen und setzt die Kurse dort, wo das möglich ist, in alternativen Formen (z.B. E-Learning) fort.

Neue Maßnahmen und Projekte bleiben ausnahmslos in der Planung und werden mit ihren Beginnterminen auf den nächstmöglichen Zeitpunkt verlegt. Gern und unverändert können Sie sich dafür anmelden - wenn möglich telefonisch oder per E-Mail.

Wir sind für Sie erreichbar und halten Sie gern auf dem Laufenden.
Bleiben Sie gesund.

Ihr bbw Team.

Dauer: 135 Unterrichtsstd.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung, Industrie- und Handelskammer (IHK),

Standort: Strausberg

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Berufstätige, Ältere, Unternehmen,

Berufsbereiche: Dienstleistungen + Sicherheit ,

Termine:

Gebühr:

Informationen

Sie verbessern mit der Fortbildung deutlich die Chancen, Ihren Arbeitsplatz zu sichern und erwerben die nachgefragte IHK-Sachkundeprüfung.

  • Öffentliches Recht
  • Gewerberecht und Bewachungsverordnung
  • Datenschutz
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Konfliktentstehung und -Bewältigung (auch bei Großveranstaltungen und in Ausländerunterkünften)
  • Unfallverhütungsvorschriften und DGUV 23
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik und Sicherheitsanalyse
  • Geld- und Werttransporte, Veranstaltungsdienste, Werk- und Objektschutz
  • Rufbild, Situation in der Region Berlin/Brandenburg, Einbürgerungstest

Weitere Informationen zu diesem Beruf erhalten sie auf unserer Gruppen Webseite (www.bbw-gruppe.de)

  • Befähigung der Teilnehmenden, eigenverantwortlich Bewachungsaufgaben wahrzunehmen
  • Bestehen der IHK-Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe

  • Sie verbessern mit der Fortbildung deutlich die Chancen, Ihren Arbeitsplatz zu sichern
  • Sie erwerben die nachgefragte IHK-Sachkundeprüfung
bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg weist überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten bei den IHK-Prüfungen ihrer Teilnehmer auf.

berufsbegleitend; 1 bis 2 Tage/Woche

Mo - Fr: 07:45 - 15:00 Uhr

Mitarbeiter in Bewachungsunternehmen, die noch nicht über den Sachkundenachweis im Bewachungsgewerbe verfügen und bereits mind. drei Jahre Berufspraxis im Sicherheitsgewerbe nachweisen.

  • Eintragungsfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Nachweis einer mind. 3-jährigen Tätigkeit im Bewachungsgewerbe
  • ein Beratungsgespräch beim bbw-Projektmanager

  • Bildungskredit
  • Bildungsurlaub
  • Selbstzahler
  • Das Förderprogramm WeGebAU
  • Industrie- und Handelskammer (IHK)
  • bbw